Interview auf Radio Maria Schweiz - Juni 2015 | EWTN.TV - Katholisches TV

Interview auf Radio Maria Schweiz - Juni 2015

Gespräch mit Martin Rothweiler, Geschäftsleiter von EWTN Deutschland über die Gründerin von EWTN, Mutter Angelica, Klarissin.

EWTN ist heute der grösste religiöse Fernsehsender, der in der Garage ihres Klosters in Birmingham/Alabama begonnen hat. Ihr Motto: „Wenn Du nicht den Mut hast, etwas scheinbar Lächerliches zu tun, wird Gott auch kein Wunder vollbringen“. Ihr Vorhaben wurde seinerzeit von vielen belächelt. Heute erreicht der ausschließlich spendenfinanzierte Sender EWTN weltweit rund 225 Millionen Haushalte in 140 Ländern, darunter mehr als 20 Millionen Haushalte, die den deutschsprachigen Kanal „EWTN katholisches TV“ empfangen können.

⇒ Download als MP3-Datei



Wenn Ihnen die Arbeit von EWTN am Herzen liegt,
unterstützen Sie uns! ⇒

 

Ihre Unterstützung ermöglicht unsere Live-Übertragungen!        Jetzt spenden